VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR

LAND- UND FORSTWIRTSCHAFT.

Die Risiken einer Landwirtschaft sind so vielfältig wie die Tätigkeiten eines Landwirtes!

Ein großes Risiko eines Landwirtes ist die Abhängigkeit von dem Wetter. Schnell einmal kann z. B. ein Hagel oder eine Dürre einen großen Schaden in Ihrem Betrieb anrichten.

Ein Feuer- oder Sturmschaden oder auch Haftpflichtschaden kann im schlimmsten Fall auch die Existenz kosten.

Welchen Risiken sind Sie tatsächlich in Ihrem landwirtschaftlichen Betrieb ausgesetzt und mit welchen Produkten können Sie diese absichern?

Wir als Makler haben den Überblick und zeigen Ihnen, nachdem wir Ihre Risiken analysiert haben,

welche Möglichkeiten es gibt, Ihre potenziellen Risiken abzusichern und so die Existenz Ihres Betriebes zu wahren, welcher meist über Generationen aufgebaut wurde.

DIE WICHTIGSTEN VERSICHERUNGEN

FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT:

  • Haftpflichtversicherung (inkl. erweiterter Produktehaftpflicht)

  • Rechtsschutzversicherung

  • Gebäude/Inhaltsversicherung inkl. landwirtschaftlicher Geräte

  • Maschinenbruchversicherung

  • Agrarversicherung (Versicherungsschutz für Ihre Ackerkulturen)

  • Tierhaltung

Kontaktieren Sie einen unserer Experten für die Erstellung einer Risikoanalyse und eines Deckungskonzeptes

für Ihren Betrieb.

Anfrage senden

© 2019 by VBM Versicherungsmakler GmbH